..
  • Sprachen

  • Neueste Beiträge

  • Intern

  • Archiv

  • Meta

  • / cscw / home /
     

    GeWInN

    Laufzeit: 2017-2019

    Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

    Ansprechpartner: Prof. Dr. Volker WulfDipl. Journ. Anne Weibert

    Ziel des Projekts GeWInN ist, die Forschung zu Gender und Informatik in der Praxis nutzbar zu machen, um weibliche Young Professionals in der Informatik auf ihrem Weg in Spitzenpositionen zu unterstützen. Dabei setzt das Projekt auf ein Maßnahmenkonstrukt in vier Formaten, die in dieser Konstellation Modellcharakter haben: Erstens unterstützt und entwickelt das Projekt Reallabore zu Geschlechterthemen in der IT, in denen Unternehmen und Forscher_innen gemeinsam an aktuellen Forschungsfragen arbeiten. Zweitens dient eine Reihe von Fachtagen mit interaktiver Beteiligung von Unternehmensvertreter_innen, Wissenschaftler_innen und Young Professionals der Vernetzung und dem Forschungstransfer. Eine internationale Konferenz vertieft drittens die inhaltliche Auseinandersetzung und bietet ein Forum, um Forschungsergebnisse in der wissenschaftlichen Community anschlussfähig zu machen. Viertens sollen auf Grundlage dieser gekoppelten Maßnahmen Handlungsempfehlungen entwickelt, dargestellt und ausgetauscht werden, mit Hilfe derer Unternehmen und Abteilungen im Bereich IT Genderkompetenz aufbauen, Maßnahmen zum geschlechtergerechten Kulturwandel umsetzen und mehr Frauen gewinnen und halten können.

    Publikationen