..
  • Sprachen

  • Neueste Beiträge

  • Intern

  • Archiv

  • Meta

  • / cscw / home /
     

    Prof. Dr. Wolf Dombrowsky

    dombrowsky

    Gastprofessor

    Mail: wdombro(at)msn.com

    Sprechstunde: Nach Vereinbarung

    Vita

    Wolf R. Dombrowsky, Jahrgang 1948, studierte Volkswirtschaftslehre, Geschichte und Soziologie an den Universitäten Kiel und Bielefeld. 1988 Promotion an der Universität Bielefeld mit dem Thema „Katastrophe und Katastrophenschutz“.

    Von 1979 bis 2009 wiss. Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Christian Albrechts Universität Kiel im Bereich Katastrophenforschung, ab 1987 stellv. Leiter und ab 2002 Leiter der Katastrophenforschungsstelle (www.kfs.uni-kiel.de).

    2006 bis 2008 Honorarprofessor für Soziologie mit Schwerpunkt Katastrophenmanagement an der Fachhochschule im DRK Göttingen.

    Seit 2008 Inhaber des Lehrstuhls Katastrophenmanagement an der Steinbeis Hochschule Berlin.

    Mitgliedschaften

    • Stellv. Vorsitzender der Schutzkommission des Bundesministers des Innern
    • Mitglied der Krisen-SSK der Strahlenschutzkommission beim BMU
    • Mitglied der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Pandemieplan Deutschland
    • Mitglied im Wiss. und Operativen Beirat des Deutschen Komitee für Katastrophenvorsorge (DKKV)
    • Mitglied der Ständigen Konferenz für Katastrophenvorsorge (SKK)
    • Kuratoriumsmitglied der Stiftung „St. Barbara“ (Minenräumung)

    Beratung und Training für die im Katastrophenschutz mitwirkende Organisationen, Behörden, Ministerien, der Polizei und der Bundeswehr.
    Unternehmensberatung in den Bereichen Risiko- und Krisenkommunikation, Notfall-Management und betriebliche Gefahrenabwehr.

    Publikationen

    Publikation zahlreicher Bücher und Artikel: www.kfs.uni-kiel.de