..
  • Sprachen

  • Neueste Beiträge

  • Intern

  • Archiv

  • Meta

  • / cscw / home /
     

    22. Februar 2022

    Stellenausschreibung für eine technische SHK

    Als innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität bilden wir rund 18.000 Studierende aus – in einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den dynamischen und größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

    Wir suchen:

    Im Verbundprojekt „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen“ am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien, suchen wir eine studentische Hilfskraft (SHK) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu folgenden Konditionen:

    • 8 Wochenstunden
    • Befristet bis für 3 Monate (Verlängerung wird angestrebt)
    • Beschäftigung auf Grundlage des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes

    Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in Südwestfalen, dem Ruhrgebiet und darüber hinaus bei der Digitalisierung. Dabei stehen immer die Mitarbeiter im Mittelpunkt. Das Team zeigt kleinen und mittleren Unternehmen zum Beispiel verschiedene Assistenzsysteme und Möglichkeiten neuer, digitaler Technologie. Außerdem macht es den Firmen konkrete Lösungsvorschläge, wenn es um mitarbeiterfreundliche IT-Systeme und Konzepte für Digitalisierungsprojekte geht.

    Ihre Aufgaben:

    • Übernehmen von Programmiertätigkeiten (meist mit modernen Web-Frameworks bspw. Angular oder in Webumgebungen, App für Android und iOS)
    • Administrative Wartung von Servern

    Ihr Profil:

    • Immatrikulation im Studiengang Wirtschaftsinformatik, Informatik oder ähnlichen
    • Interesse an einer Tätigkeit im wissenschaftlichen Umfeld
    • Verständnis von Programmieraspekten z.B. Client-Server-Architektur, Objektorientierung, optimal auch Web-Entwicklung
    • Gute Englischkenntnisse
    • Strukturiertes Arbeiten und Freude an Teamarbeit
    • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

    Es wird nicht erwartet das die Bewerber/Innen alle Schwerpunkte abdecken. Ferner ist es möglich, dass im Projektkontext Studienleistungen erbracht werden (Bachelor- und Masterarbeiten, Projektarbeiten, etc.).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.03.2022.

    Chancengleichheit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.

    Ihre Ansprechperson:
    Nico Vitt
    0271/740-3350
    Nico.vitt@uni-siegen.de
    Die Unterlagen als PDF finden Sie hier