..
  • Sprachen

  • Neueste Beiträge

  • Intern

  • Archiv

  • Meta

  • / cscw / home /
     

    16. September 2020

    Ausschreibung für eine studentische Hilfskraft (SHK) oder eine wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelor-Abschluss

    Als innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität bilden wir rund 18.000 Studierende aus – in einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den dynamischen und größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

    Wir suchen:

    In der Fakultät III Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien (Univ.-Prof. Dr. Volker Wulf) suchen wir eine studentische Hilfskraft (SHK) oder eine wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelor-Abschluss zum 01.11.2020 zu folgenden Konditionen:

    • 9 – 12 Wochenstunden
    • befristet bis 31.01.2021, Weiterbeschäftigung ist angestrebt
    • Beschäftigung auf Grundlage des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes

    Ihre Aufgaben:

    • Hilfe bei der Administration von Drittmittelprojekten
    • Ausstellung von Erklärungen gegenüber Drittmittelgebern
    • Unterstützung anderer Studierender bei der Erstellung von TimeSheets etc.
    • Pflege von Excel-Datenbanken mit Hilfe von SAP

    Ihr Profil:

    • Immatrikulation an der Universität Siegen
    • Interesse an einer Tätigkeit im administrativen Bereich
    • sicherer Umgang/selbstständiges Arbeiten mit MS-Office
    • gute Englischkenntnisse
    • strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Freude an Teamarbeit

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25.09.2020

    Ihre Ansprechperson:

    Julia Krämer
    0271/ 740 5065
    julia.kraemer(at)uni-siegen.de

    Chancengleichheit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.

    Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

    19. Februar 2020

    Angebot verschiedener Projekte und Arbeiten im Rahmen von Blockchain

    Angebot verschiedener Projekte und Arbeiten im Rahmen von Blockchain

    Any type of project or thesis

    for the following modules (Bachelor & Master):

    • Wirtschaftsinformatik
    • Human Computer Interaction

    Shared mobility is an emerging, environmental friendly alternative to individual transport and could be one of the driving forces behind the urgently required mobility transformation. The main idea is that individuals no longer own their personal vehicles, but instead have on demand access to cars, bicycles, scooters or rides from shared mobility providers.

    Rural areas are mostly dominated by private transport and a personal car is usually unavoidable. In most places, public transport is usually less well developed and often even further reduced for cost reasons. Here, shared mobility services could increase the mobility of people, but currently are rare and, if existent, isolated from one and another. One of the main reasons is that shared mobility providers, for economic reasons, follow a top down approach where they reduce their offerings with decreasing population density. At the same time installation hurdles for non profit seeking providers are large, especially regarding the technical infrastructure required to operate such a service.

    To address the before mentioned challenges of shared mobility in rural areas, as well as to facilitate and support the adoption and provision of more services, we are currently developing an open, blockchain based platform that enables peers to share vehicles in rural areas.

    Related tasks are:

    • design of blockchain based services
    • development of smart contracts for Ethereum
      • we expect programming skills but not necessarily in Solidity
    • programming of microcontrollers and their connection to the blockchain

    Literature:

    • 3Blue1Brown: But how does bitcoin actually work? work?(https://www.youtube.com/watch?v=bBC nXj3Ng4)
    • Nakamoto , S. ( Bitcoin: A peer to peer electronic cash system. Manubot
    • Shaheen , S., Cohenand , A., & Zohdy , I. (2016). Shared mobility: current practices and guiding principles
    • Wüst , K.: and Gervais, A.: Do you need a Blockchain? 2018. Do you need a Blockchain? 2018 Crypto Valley Conference on Blockchain Technology (CVCBT) (2018), 45 54

    Contact:
    Lukas Böhm (lukas.boehm(at)uni-siegen.de)

    The full document can be found here.