..
  • Sprachen

  • Neueste Beiträge

  • Intern

  • Archiv

  • Meta

  • / cscw / home /
     

    24. Februar 2022

    Ausschreibung – Forschung an menschenähnlichen Robotern zusammen mit jungen und hochaltrigen Senioren.

    Studentisches Projekt für Projekt (A, B, C) oder Masterarbeit in HCI, WI oder ähnlich

    Der Android-Roboter ist ein sozialer Roboter, der Menschen ähnelt und zur Kommunikation mit diesen gebaut wurde. Diese Art der Robotik wird bisher in Japan eingesetzt und soll nun auf experimenteller Ebene in Deutschland genutzt werden. Innerhalb eines Pflegeheimes sowie an der Universität Siegen soll mit Heimbewohnern und älteren Personen die noch zu Hause leben eine Living-Lab Studie mit dem robotischen System durchgeführt werden.

    Bei der Studie geht es darum individuelle und interkulturelle Unterschiede bei den Emotionen der älteren Menschen gegenüber dem/der Androiden aufzeigen und die sprachliche Interaktion mit dem Roboter zu verbessern. In früheren Projekten zum Android-Roboter in Japan wurde gezeigt, dass die Anwesenheit des Androiden und sein angemessenes Verhalten den mentalen Status von Patienten in einem Krankenhaus positiv beeinflussen kann. In dem der Android-Roboter sein Nicken und Lächeln mit autistischen Patienten synchronisierte, wurde der Eindruck und die Interaktion während der klinischen Untersuchung verbessert, und die Angst wurde in dieser Studie statistisch signifikant verringert. Die Auswirkungen des Aussehens und des Verhaltens des Roboters auf den kognitiven und mentalen Zustand älterer Erwachsener sind jedoch noch unklar.



    Was wir suchen:
    Studenten die Forschung zu dieser Art von Robotik interessant finden und innerhalb dessen ihre Projektarbeit oder Masterarbeit durchführen wollen. Die Forschungsfragen der Arbeiten sind individuell vereinbar. Der zeitliche Aufwand richtet sich nach der Art der Arbeit. Das robotische System ist lediglich im Sommer 2022 in Siegen. Arbeiten können sowohl empirisch als teilweise auch technischer Art sein.



    Anforderungen:

    • Erfahrung mit Qualitativen Methoden
    • Eigenständiges Arbeiten, Engagement und Spaß an der Arbeit im Team
    • Kommunikativ und bereit mit älteren Nutzern zu arbeiten
    • Gut in Deutscher und Englischer Sprache
    • Motivation für Roboter Forschung

    Mögliche Anrechnung: Projektarbeiten, Masterarbeit, Bachelorarbeiten
    Teilnehmer: Studierende der Wirtschaftsinformatik oder Informatik, HCI, Sozialwissenschaften oder verwandte Studiengänge.
    Beginn: Ab sofort
    Ansprechpartner:
    E-Mail: felix.carros(at)uni-siegen.de und Rainer.wieching(at)uni-siegen.de

    Die vollständige Ausschreibung finden Sie als PDF auch hier.